Kavatza

Informationen über Kavatza

Kavatza
Kavatza ist Griechisch und bedeutet so viel wie Ihr ganz privates, nützliches Versteck. Daher bietet Kavatza Verstecke für Raucher wie Drehertaschen, Jointtaschen, MiniJointtaschen, Handtaschen, Geldbeutel, Bücheratrappen und vieles mehr an. Produkte der Firma Original Kavatza sind wirklich durchdacht und sehr gut verarbeitet. Es werden nur erstklassige Materialien wie zum Beispiel wertiges, dickes Leder verwendet. Original Kavatza Tabaktaschen werden in einer tatsächlichen Manufaktur gefertigt und sind Unikate mit herausragender Qualität. Keine Original Kavatza Drehtasche gleicht exakt einer anderen Kavatza Drehtasche. Daher können die Kavatza Drehtaschen auch von den Artikelbildern leicht abweichen. Gegründet wurde die Firma von Nicole Nocke und Christos Pissas, die aus persönlicher Motivation heraus neue Wege beim Drehen ihrer Zigaretten suchten.
Zeige 1 bis 53 (von insgesamt 53 Artikeln)

Die Marke Kavatza

Die Entstehungsgeschichte

Die Idee zu Original Kavatza kam meinem Mann Christos und mir, Nicole, aus persönlicher Motivation heraus. Wie die meisten Genussraucher drehten wir unsere laaangen Zigaretten meist auf dem Tisch. Dabei ärgerten wir uns jedes Mal über die herabfallenden Krümel, die wir – vermischt mit Staub und Brotkrümeln – anschließend nur noch wegwerfen konnten. Nervig war auch der Aufwand, das nötige Equipment aus allen Ecken der Wohnung zusammenzutragen. (Manchmal hatten wir sogar vergessen, wo wir die wichtigste Zutat versteckt hatten.) Irgendwann hatten wir genug von Suchspielen und Tabakkriegsfeldern. Eine Lösung musste her. Die Idee: eine Box, die Platz für sämtliches Drehequipment bietet und heruntergefallene Krümel in einem Extrafach auffängt. In der schönen alten Buchbinderei unseres Freundes George aus Kreta stellten wir die ersten Kartonboxen her. Wir nannten unsere Kreation Original Kavatza. Kavatza ist Griechisch und bedeutet so viel wie Ihr ganz privates, nützliches Versteck. Die Box war das reinste Aha-Erlebnis: Endlich war das Drehen komfortabel geworden. Auch unterwegs wollten wir sie bald nicht mehr missen. Als wir auf einem Musikfestival mal wieder mit der Box unter dem Arm tanzten, mussten wir uns jedoch eingestehen, dass unser sperriger Begleiter langsam etwas unbequem wurde. Bei der nächsten laaangen Zigarette kam uns ein Geistesblitz: Eine Tasche für unterwegs musste her. Aus der abgelegten Lederkleidung der Mutter meiner besten Freundin nähte ich die ersten Prototypen. Die Original Kavatza Tasche war geboren, bald gefolgt von der Original Kavatza Tabaktasche für Tabakraucher. Aus den ersten handgefertigten Exemplaren ist inzwischen eine professionelle Produktion geworden. Immer mehr Raucher wollen unsere Boxen und Taschen nicht mehr missen. Das liegt nicht nur daran, dass sie so unheimlich praktisch sind. Für uns, unsere Freunde und Kunden sind die Kavatzas ein ganz persönlicher Begleiter geworden, der mit den Jahren immer mehr an Patina und Ausstrahlung gewinnt. In diesem Sinne: Enjoint it!

Ausführungen von Kavatza Drehertaschen / Tabaktaschen

Es gibt mehere Ausführungen von Kavatza Drehertaschen. Es gibt die Kavatza Drehertasche, die Kavatza Joint-Tabaktasche und die Kavatza Mini-Joint-Tabaktasche. Die Joint-Tabaktaschen und die Mini-Joint-Tabaktaschen besitzen ein Rollbrettchen, einen Stopfer und sind für längere Tabakblättchen geeignet.