Havana Club Zigarrenascher - Aschenbecher mit Kultstatus

Havana Club Zigarrenascher
Die Havana Club Zigarren Ascher haben inzwischen Kultstatus erreicht. Sie bestehen aus Keramik in Pastellfarben und haben eine große, auffällige und erhabende "Havana Club" Beschriftung. Es gibt momentan 3 Serien aus dem Hause Havana Club. Ascher der Serie Secundo sind groß, rechteckig und für 2 Zigarren geeignet. Bei der Serie Egoista handelt es sich auch um große Ascher, die allerdings abgerundet sind. Ascher der Serie Chico sind die kleinen Geschwister der Egoista Ascher, sind aber ebenfalls ein Blickfang.
 
Havana Club Aschenbecher
Filter
Fehler beim Abrufen der verfügbaren Filterwerte!
↓ Mehr Artikel anzeigen ↓
Artikel 1 bis 24 von 28
Hinter der Marke Havana Club verbirgt sich der Franzose Jean Baudot, seines Zeichens Rumkoryphäe und Autor diverser Fachbücher, wie zum Beispiel “The Legend of Rum”. Seine Buchrecherchen führten ihn auch in das kubanische “Museum of Rum”, in dem es unter anderem zahlreiche Promotionartikel vergangener Tage zu besichtigen gibt. Als leidenschaftlicher Zigarrenraucher verliebte er sich sofort in die dort ausgestellten Ascher aus den 50er Jahren und gewann immer größere Freude an der Idee, diese als Replikas wieder aufleben zu lassen. Als französischer Genußbotschafter kam somit auch nur eine französische Keramikmanufaktur in Frage, in der man individuell auf seine Wünsche eingeht und auch Kleinserien umsetzen kann, die er in Zusammenarbeit mit enthusiastischen Designern konzipiert. Die Kollektion umfasst neben den ursprünglischen Retrodesigns nun auch einige modernere Modelle, die sowohl für Cigarillos als auch für Zigarren erhältlich sind. Das Farbspektrum reicht dabei von erdigen Tönen bis hin zu einer Vielzahl an Pastellfarben, die auch auf der heimischen Terrasse für karibisches Flair sorgen.